Reli­gi­on, Geschlecht und Sexua­li­tät. Quee­re Stim­men aus jüdi­schen und christ­li­chen Per­spek­ti­ven

Reli­gi­on, Geschlecht und Sexua­li­tät. Quee­re Stim­men aus jüdi­schen und christ­li­chen Per­spek­ti­ven

Koope­ra­ti­ons­ver­an­stal­tung zwi­schen dem Insti­tut für Reli­gi­ons­wis­sen­schaft der FU Ber­lin und dem Ber­li­ner Forum der Reli­gio­nen.

Ein­füh­rung: Prof. Dr. Almut-Bar­ba­ra Ren­ger von der Frei­en Uni­ver­si­tät und Dr. Micha­el Bäu­mer vom Ber­li­ner Forum der Reli­gio­nen

Referent*innen: Prof. Dr. Ulri­ke Auga, Zen­trum für Trans­dis­zi­pli­nä­re Geschlech­ter­stu­di­en der Hum­boldt-Uni­ver­si­tät zu Ber­lin; Mon­ty Ott und Dalia Grin­feld, Kes­het Deutsch­land e.V., Ber­lin; Ulri­ke Rogatz­ki, Arbeits­stel­le für Evan­ge­li­schen Reli­gi­ons­un­ter­richt, Tem­pel­hof-Schö­ne­berg, Ber­lin

Der Pod­cast steht ab dem 22.06.2020 zur Ver­fü­gung.

Nächster BeitragRead more articles