Interreligiöses Friedensgebet am 11.09.

You are currently viewing Interreligiöses Friedensgebet am 11.09.

Herzliche Einladung zum interreligiösen Friedensgebet am Sonntag, den 11. September 2022 um 14 Uhr auf dem Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor!

Der Bundeskongress der Räte der Religionen in Deutschland startet mit diesem Friedensgebet seine Tagung in Berlin.

Klagerufe machen die Opfer von Gewalt und Kriegen am 11. September 2001 in den USA, in den nachfolgenden Kriegen im Irak und in Afghanistan, in Syrien, in dem Konflikt in Israel/Palästina und in der Ukraine präsent.
Christliche und jüdische, muslimische und buddhistische, hinduistische, Baha’i- und Sikh-
Friedensgebete machen die Friedenszusagen der Religionen als Hoffnung auf ein gemeinsames Zusammenleben in einem gerechten Frieden hörbar: We shell live in peace!

Herzliche Einladung zur Teilnahme an diesem interreligiösen Friedensgebet an alle!

Interreligiöse Friedensinitiative „Religionen auf dem Weg des Friedens“ mit dem Bundeskongress der Räte der Religionen und dem Berliner Forum der Religionen.

Die Friedensgebete zum Download.