„Facet­ten des Glaubens“

You are currently viewing „Facet­ten des Glaubens“

Im Rah­men der Inter­kul­tu­rel­len Woche 2021 tour­te das Aus­stel­lungs- und Begeg­nungs­zelt des gemein­de­dia­ko­ni­schen Ver­eins Estarup­pin im Sep­tem­ber durch Trep­tow-Köpe­nick – auf Initia­ti­ve und gemein­sam mit dem Pro­jekt der Kom­mu­na­len Öku­me­ne „Ins Tun kom­men – Trep­tow-Köpe­nick inter­re­li­gi­ös.“ An ver­schie­de­nen Orten des Bezirks wur­de das Zelt für eini­ge Stun­den auf­ge­stellt, um auf inter­ak­ti­ve Wei­se zu infor­mie­ren sowie mit den Men­schen über „Gott und die Welt“ ins Gespräch zu kommen.

Auch das Ber­li­ner Forum der Reli­gio­nen unter­stütz­te am 1.10.2021 mit inter­re­li­giö­sen Büchern, den „Schatz­kis­ten der Reli­gio­nen xten­ded“ und wei­te­ren Mate­ria­li­en und kam so in den Aus­tausch mit Inter­es­sen­ten auf dem Fried­richs­ha­ge­ner Markt. Gesprä­che über die indi­vi­du­el­le Bedeu­tung von Reli­gi­on als auch das Feh­len von anspre­chen­den Gemein­den für jun­ge Men­schen präg­ten den Austausch.

Ein Glücks­rad mit Wis­sens- und Phi­lo­so­phie­fra­gen zu bestimm­ten Reli­gio­nen und Welt­an­schau­un­gen ließ die gro­ßen und klei­nen Pas­sen­ten neu­gie­rig wer­den und nahm sie mit auf eine Rei­se zu den ver­schie­de­nen Reli­gio­nen … und zu sich selbst.