Was kommt nach dem Ende? Gesprä­che mit Gläu­bi­gen ver­schie­de­ner Reli­gio­nen

Was kommt nach dem Ende? Gesprä­che mit Gläu­bi­gen ver­schie­de­ner Reli­gio­nen

Ter­min Details


Für Gläu­bi­ge ist nach dem Tod nicht ein­fach Nichts. Aber was ist statt­des­sen? Dar­über haben die Reli­gio­nen ver­schie­de­ne Vor­stel­lun­gen ent­wi­ckelt – mal mehr, mal weni­ger kon­kret. Tau­chen wir in ein unge­wöhn­li­ches Licht? Gibt es erst­mal eine Abrech­nung? Was pas­siert mit der Lebens­en­er­gie? Gläu­bi­ge ver­schie­de­ner Reli­gio­nen erzäh­len in klei­ner Run­de, wel­che Vor­stel­lun­gen sie davon haben, was nach dem irdi­schen Leben geschieht – und wel­ches Ver­hält­nis zum Tod dar­aus erwächst.

Die Ver­an­stal­tung wird digi­tal durch­ge­führt. Nach der Anmel­dung erhal­ten Sie den Zugangs­link.

Koope­ra­ti­ons­ver­an­stal­tung des Ber­li­ner Forums der Reli­gio­nen zusam­men der Katho­li­schen Aka­de­mie in Ber­lin e.V.

Anmel­dung

Für die­se Ver­an­stal­tung müs­sen Sie sich unbe­dingt mit Ihrer E‑Mail-Adres­se anmel­den. Sie bekom­men recht­zei­tig vor­her einen Link zuge­schickt, mit dem Sie in den vir­tu­el­len Raum der Ver­an­stal­tung ein­tre­ten kön­nen.
Für den ers­ten Teil, also die Gesprä­che von 17:00 ‑18:30 Uhr, brau­chen Sie einen Com­pu­ter / Lap­top oder ein Smart­pho­ne, mög­lichst mit Kame­ra und Mikro­fon, damit Sie sich auch selbst an den Gesprä­chen betei­li­gen kön­nen. Bit­te notie­ren Sie in der Anmel­dung auch, mit wel­cher der oben genann­ten Per­so­nen (Feri­de Fun­da G.-Gençaslan – Mus­li­min, Halad­ha­ra Tha­ler – Hin­du­ist, Peter Ams­ler – Baha’i, Bea­te Dirkschnie­der – Bud­dhis­tin und Hen­drik Kis­sel – Christ) Sie in einem der vir­tu­el­len Räu­me das Gespräch füh­ren möch­ten.
Beim zwei­ten Teil der Ver­an­stal­tung (19:00 – 20:30 Uhr) kön­nen Sie – auch nur digi­tal – zuhö­ren und zuschau­en und ggf. über die Chat­funk­ti­on noch Fra­gen stel­len oder kom­men­tie­ren. Kame­ra oder Mikro­fon wer­den hier­für nicht benö­tigt. Sie kön­nen auch NUR an die­sem zwei­ten Teil der Ver­an­stal­tung teil­neh­men. Die Zugangs­da­ten erhal­ten Sie, wenn Sie ange­mel­det sind.

Nut­zen Sie dafür bit­te das Anmel­de­for­mu­lar.