Tischa be-Aw (Judentum)

Berlin Berlin

Der erste Tempel in Jerusalem wurde durch die Babylonier (587 v. d. Z.), der zweite durch die Römer (70 u. Z.) zerstört, jeweils am 9. Aw (hebr.: Tischá beAw). Dieser […]

Rosch Haschana (Judentum)

Berlin Berlin

Am 1. und 2. Tischri wird das Neujahrsfest Rosch Haschana (eigentlich "Kopf" oder "Haupt des Jahres) begangen. Nach jüdischer Überlieferung wurde die Welt vor 5782 Jahren erschaffen. Das Fest gilt […]

Jom Kippur (Judentum)

Berlin Berlin

Der Versöhnungstag Jom Kippur ist einer der wichtigsten Tage im jüdischen Festtagskalender. Er wird als Tag der Reue, der Buße und der Umkehr begangen, an dem nach talmudischer Tradition die […]

Sukkot (Judentum)

Berlin Berlin

Das Laubhüttenfest (Sukkot) ist eine Erntedank- und Wallfahtrsfest und erinnert an die Wüstenwanderung der Israeliten nach dem Auszug aus Ägypten. Deshalb sollen Laubhütten gebait werden (3 Mose 23,42f.), in denen […]

Chanukka (Judentum)

Berlin Berlin

Das Lichterfest Chanukka feiert die Wiedereinweihung des zweiten jüdischen Tempels in Jerusalem. Diesen hatten jüdische Aufständische, die Makkabäer, im Jahr 164 v. u. Z. von den hellenistischen Herrschenden zurückerobert. Einer Erzählung aus […]