Stel­len­an­ge­bot

Stel­len­an­ge­bot

Der Ver­ein der Lan­gen Nacht der Reli­gio­nen bie­tet eine gering­fü­gi­ge Beschäf­ti­gung zur Orga­ni­sa­ti­on der Lan­gen Nacht der Reli­gio­nen am 15. Juni 2019.
Arbeits­ge­bie­te: Mit­wir­kung bei Pro­gramm­heft und Falt­blatt, Öffent­lich­keits­ar­beit, Kon­takt zu Grup­pen, logis­ti­sche Tätigkeiten.
Die wöchent­li­che Arbeits­zeit wird mit 8 Stun­den veranschlagt.
Es wird eine gering­fü­gig ent­lohn­te Beschäf­ti­gung (Mini-Job) für den Zeit­raum 15.02.–30.06.2019 vereinbart.

Fol­gen­de Qua­li­fi­ka­ti­on wer­den erwartet:

  • Offen­heit und Sen­si­bi­li­tät im Umgang mit reli­giö­sen Menschen
  • gute orga­ni­sa­to­ri­sche Gestaltungsfähigkeiten
  • selb­stän­di­ges, eigen­ver­ant­wort­li­ches Arbeiten
  • hohe Moti­va­ti­on für Gemeinwesenarbeit
  • KfZ-Füh­rer­schein
  • gute EDV-Kennt­nis­se (Win­dows Stan­dard-Soft­ware, Internetrecherche/Soziale Medien/CMS)

Bewer­bun­gen bit­te aus­schließ­lich per E‑Mail an post@nachtderreligionen.de.

Die Aus­schrei­bung kön­nen Sie auch als PDF her­un­ter­la­den.