Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rama­dan (Islam)

April 13 - Mai 13

Fas­ten­mo­nat Rama­dan. Das Fas­ten gehört zu den fünf Säu­len des Islam. Erwach­se­ne (ab der Puber­tät) ent­hal­ten sich an jedem Tag die­ses Monats von Mor­gen­däm­me­rung bis Son­nen­un­ter­gang kör­per­li­cher Genüs­se: Essen und Trin­ken, Geschlechts­ver­kehr und Rau­chen. Für Kran­ke und Rei­sen­de usw. gibt es Aus­nah­men. Wer im Rama­dan nicht fas­ten kann, holt die ent­spre­chen­den Fast­ta­ge nach. Der Rama­dan ist eine Zeit der inne­ren Ein­kehr, des sozia­len Enga­ge­ments und der per­sön­li­chen Läu­te­rung. Im Koran heißt es: „Der Rama­dan ist der Monat, in dem der Koran als Recht­lei­tung für die Men­schen sowie als Beweis der Lei­tung und der Unter­schei­dung des Guten vom Bösen her­ab­ge­sandt wur­de. Wer von euch den Monat erlebt, soll daher in ihm fas­ten“ (Koran2/185).

Details

Beginn:
April 13
Ende:
Mai 13
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags: