Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fest zu Ehren des Heiligen Khidir Elias

Februar 16

Nach ezidischer Glaubensvorstellung wird jedes Jahr an einem Donnerstag und Freitag in der Zeit zwischen dem 10. und dem 20. Februar das Fest des Khidir Nebi und Khidir Ilyas gefeiert. Der Legende nach erscheinen die beiden Brüder als Reiter weißer Pferde, die in diesen Tagen die Gemeinschaft aufsuchen und die Segenswünsche der Menschen erfüllen. Die Familien nehmen an einem für sie heiligen Ort das Mahl des Fastenbrechens zu sich. Eine weitere Symbolik des Abendmahls ist die, dass alle Zerstrittenen Frieden und Freundschaft schließen. An diesem Tag darf es keinen Streit geben, keine bösen Worte und Gedanken.

Quelle: https://www.stk.niedersachsen.de/startseite/presseinformationen/landesbeauftragte-fuer-migration-und-teilhabe-doris-schroeder-koepf-wuenscht-den-ezidinnen-und-eziden-in-niedersachsen-besinnliche-fasten–und-festtage-zu-ehren-ihrer-heiligen-khidir-nebi-und-khidir-ilyas-173894.html

Details

Datum:
Februar 16
Veranstaltungskategorie: