Aus­tausch mit Ver­tre­tern der Church of Swe­den

Aus­tausch mit Ver­tre­tern der Church of Swe­den

Church of SwedenAm 24. Mai 2018 tra­fen sich das Ber­li­ner Forum der Reli­gio­nen und 39 Ver­tre­ter der Church of Swe­den zu einem infor­mel­len Aus­tausch. Der Kon­takt kam bereits letz­tes Jahr durch eine Anfra­ge von Pfar­re­rin Anna Malm­qvist zustan­de. Dan­kens­wer­ter­wei­se stell­te das House of One uns sei­nen Pavil­lon für die­se Begeg­nung zur Ver­fü­gung.

Nach einer Begrü­ßung durch Frith­jof Timm vom House of One refe­rier­te zunächst Ger­di Nüt­zel vom Forum über die Reli­gi­ons­frei­heit in Deutsch­land. Anschlie­ßend berich­te­te Micha­el Bäu­mer über die Zie­le und Akti­vi­tä­ten des Forums sowie über inter­re­li­giö­se Initia­ti­ven in Ber­lin. Über das inter­re­li­giö­se Enga­ge­ment der Church of Swe­den in Stock­holm wur­de eben­falls gespro­chen. Nach allen Vor­trä­gen fand eine inten­si­ve Dis­kus­si­on statt, die durch die Bei­trä­ge von Pro­fes­sor Diet­rich Wer­ner (Refe­rat Theo­lo­gi­sche Grund­satz­fra­gen, Brot für die Welt) berei­chert wur­de.

Abschlie­ßend stimm­te die schwe­di­sche Gemein­de im Gar­ten des Pavil­lons noch eine Hym­ne an.

 

Menü schließen