Austausch mit Vertretern der Church of Sweden

Church of SwedenAm 24. Mai 2018 trafen sich das Berliner Forum der Religionen und 39 Vertreter der Church of Sweden zu einem informellen Austausch. Der Kontakt kam bereits letztes Jahr durch eine Anfrage von Pfarrerin Anna Malmqvist zustande. Dankenswerterweise stellte das House of One uns seinen Pavillon für diese Begegnung zur Verfügung.

Nach einer Begrüßung durch Frithjof Timm vom House of One referierte zunächst Gerdi Nützel vom Forum über die Religionsfreiheit in Deutschland. Anschließend berichtete Michael Bäumer über die Ziele und Aktivitäten des Forums sowie über interreligiöse Initiativen in Berlin. Über das interreligiöse Engagement der Church of Sweden in Stockholm wurde ebenfalls gesprochen. Nach allen Vorträgen fand eine intensive Diskussion statt, die durch die Beiträge von Professor Dietrich Werner (Referat Theologische Grundsatzfragen, Brot für die Welt) bereichert wurde.

Abschließend stimmte die schwedische Gemeinde im Garten des Pavillons noch eine Hymne an.

 

2018-05-24T13:01:30+00:00 24. Mai 2018|Berliner Forum der Religionen|