Auf­brü­che und Abbrü­che: Konversionen

You are currently viewing Auf­brü­che und Abbrü­che: Konversionen

Datum: 29.09.2021, 17:30–21:15 Uhr
Online über Zoom

Dass sich jemand sei­nes Glau­bens so gewiss ist, dass er sich eigens dafür und gegen einen ande­ren Glau­ben ent­schei­det und dabei ein gutes Ver­hält­nis zu sei­ner Her­kunft bewahrt – das begeg­net einem nur sel­ten. Bei nähe­rem Hin­se­hen haben jedoch vie­le im Dia­log Enga­gier­te eine sol­che Kon­ver­si­ons­ge­schich­te. Gera­de sie for­dern Reli­gi­ons­ge­mein­schaf­ten immer wie­der zu neu­en Klä­run­gen her­aus, wie sich die ver­schie­de­nen Wahr­hei­ten der Reli­gio­nen zuein­an­der ver­hal­ten – und wie über­haupt Kul­tur und Reli­gi­on in einer Glau­bens­ge­mein­schaft mit­ein­an­der ver­wo­ben sind.

Referent:innen:
Dr. Anna-Kon­stan­ze Schröder
Dr. Chris­ti­an Heidrich
Prof. Dr. Caro­la Roloff
Iman Reimann
Jan Aaron Hammel
Klau­dia Höfig

Pro­gramm
17:30 Begrü­ßung und klei­ne Hin­füh­rung: Dr. Micha­el Bäu­mer und Dr. Kat­rin Visse
17:35 Berühm­te Kon­ver­ti­ten, ihre Wir­kung und ihre Geschich­te: Dr. Chris­ti­an Heidrich
18:00 Reli­gi­ons­psy­cho­lo­gi­sche Aspek­te von Kon­ver­sio­nen: Dr. Anna-Kon­stan­ze Schröder
18:30 Wahr­heits­an­spruch und Dia­log­fä­hig­keit nach einer Kon­ver­si­on: Prof. Dr. Caro­la Roloff
19:00–19:20 Pause

Anschlie­ßend Gesprä­che in klei­nen Grup­pen zu unter­schied­li­chen per­sön­li­chen Erleb­nis­sen und Erfah­run­gen zum The­men­feld Kon­ver­si­on in soge­nann­ten „Brea­k­ou­trooms“ (2 kön­nen bei Anmel­dung gewählt wer­den), jeweils mit einem 5minütigen Input gelei­tet von:

– Iman Rei­mann: Von christ­lich zu mus­li­misch. Erfah­run­gen (I)
– Prof. Dr. Caro­la Roloff: Von evan­ge­lisch zu bud­dhis­tisch. Noch mehr Erfah­run­gen (II).
– Jan Aaron Ham­mel: Men­schen beglei­ten, die zum Juden­tum kon­ver­tie­ren. Erfah­run­gen III.
– Klau­dia Höfig: Men­schen beglei­ten, die zum Katho­li­zis­mus kon­ver­tie­ren. Erfah­run­gen IV.

19:20 Alle wer­den in Brea­k­ou­trooms „geschickt“
19:25–19:55 Ers­te Run­de Breakoutrooms
19:55 Pause
20:10–20:40 Zwei­te Run­de Breakoutrooms
20:45 Schluss­ge­spräch mit Iman Rei­mann, Prof. Caro­la Roloff, Jan Aaron Ham­mel und Klau­dia Höfig

21:15 Ende

Koope­ra­ti­ons­ver­an­stal­tung mit der Katho­li­schen Aka­de­mie in Berlin.

Eine Teil­nah­me ist nur online mög­lich. Anmel­dung unter https://www.katholische-akademie-berlin.de/veranstaltung/aufbrueche-und-abbrueche-konversionen/.